HOME DAYDREAMER TRAVEL REZENSIONEN IMPRESSUM

Freitag, 29. September 2017

Neuzugänge | September 2017



Warum vergehen die Monate nur immer so schnell? Ich hab schon wieder das Gefühl, das die Zeit nur so dahin fliegt und ich nicht recht nach komme. Aber immerhin war es ein sehr schöner Monat. Sowohl der September, als auch der Oktober sind mit meine liebsten Monate. Außerdem kann ich mich noch freuen, dass so viele tolle Bücher bei mir einziehen konnten. Ein paar davon hab ich sogar schon gelesen und sie haben mir richtig gut gefunden.



NEW YORK ZU VERSCHENKEN VON ANNA PFEFFER


Anton hat alles, was sich ein 17-Jähriger wünscht: vermögende Familie, liebende Eltern und keine Geschwister. Was Anton seit Kurzem auch noch hat: eine Ex-Freundin. Olivia hat ihn grundlos nach ein paar Monaten abserviert, und das, obwohl er sie doch mit einer Reise nach New York überraschen wollte. Das Ticket ist auch schon auf ihren Namen gebucht. Kurzerhand startet der selbstsichere Sonnyboy via Instagram die Suche nach einer neuen Olivia Lindmann. Der Andrang ist mäßig, aber es meldet sich eine 16-jährige Liv, die ganz anders ist, als die Mädchen, die Anton sonst trifft …





DAS WUNDER DER WILDEN INSEL VON PETER BROWN


Als das Robotermädchen Roz erstmals die Augen öffnet, findet sie sich auf einer wilden, einsamen Insel wieder. Wie sie dorthin gekommen ist und warum, weiß sie nicht. Das Wetter und ein wilder Bär setzen ihr übel zu, und Roz begreift, dass sie sich ihrer Umgebung anpassen muss, wenn sie überleben will. Also beobachtet sie, erlernt die Sprache der Tiere und entdeckt, dass Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sie weiterbringen. Viele würden das Blechmonster zwar am liebsten verjagen, aber Roz gibt nicht auf. Sie zieht ein Gänseküken auf, und endlich fassen die Tiere Vertrauen. Als Roz dann in großer Gefahr schwebt, stehen sie ihr als Freunde bei.


IVY & ABE VON ELIZABETH ENFIELD


Ivy und Abe – zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind. Sie begegnen sich zu verschiedenen Zeiten in ihrem Leben. Doch das perfekte Glück verpassen sie immer. Mal wechseln sie ein paar Worte in einem Café, dann trennen sich ihre Wege wieder. Ein anderes Mal haben sie eine Affäre miteinander. Später sind sie verheiratet, aber ihre Ehe steckt in einer tiefen Krise. Ihr Leben lang tragen Ivy und Abe etwas von dem anderen in sich. Innige Momente, in denen sie ihre Liebe spüren. Wird sie je von Dauer sein?




ICH BIN SO WILD NACH DEINEM ERDBEER-PUDDIG VON MARGIE KINSKY


Als die gebürtige Römerin Margie Kinsky ihren Bill heiratet, ahnt sie nicht, worauf sie sich da einlässt. Nun packt sie aus und verrät, wie man mit sechs wilden Jungs und einem Ehemann den Humor nicht verliert. Ihre Geschichten, Tipps und Mama-Tricks machen vor allem eins: gute Laune.
 






WENN DU MICH SIEHST VON NICHOLAS SPARKS 


Mitten auf einer einsamen nächtlichen Landstraße hat die 28-jährige Maria eine Reifenpanne. Ein Wagen hält, ein bedrohlich muskelbepackter Mann mit Schlägervisage steigt aus – und wechselt ihr freundlich den Reifen. Colin Hancock hat schon viele dumme Entscheidungen in seinem Leben getroffen und bitter dafür büßen müssen, eine Beziehung ist das Letzte, was er sucht. Doch so wenig Maria und Colin zusammenzupassen scheinen und so sehr sie sich auch dagegen wehren: Sie verlieben sich rettungslos ineinander. Aber ihnen droht größte Gefahr, denn ein finsteres Kapitel aus ihrer Vergangenheit holt Maria ein und lässt sie um ihr Leben fürchten. Werden die alten Dämonen alles zerstören, oder kann ihre Liebe Colin und Maria in der dunkelsten Stunde retten? 


Was waren eure Neuzugänge diesen Monat und habt ihr schon eines dieser Bücher gelesen?

Kommentare:

  1. Hallo Maddie

    Ich bin gerade über Deinen Blog gestolpert und er gefällt mir echt gut, ich bleibe dann mal Leserin bei Dir :)

    "New York zu verschenken" interessiert mich auch total, allerdings kann ich es mir zur Zeit nicht holen, da ich es beim Weihnachtswichteln auf meinen Wunschzettel geschrieben habe :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. "New York zu verschenken" hört sich ja mega cool an. Da bin ich echt gespannt, was du zu der Geschichte sagst und wie deine Rezension wird. Das hört sich echt interessant an.
    Und das Cover von "Das Wunder der wilden Insel" ist ja mal mega schön! Bin schon gespannt wie du das Buch finden wirst!

    Liebe Grüße,
    Bella :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maddie :)

    Das Wunder der wilden Insel klingt wirklich toll und ich bin schon gespannt, wie dir das Buch gefällt. Auch New York zu verschenken scheint genau nach meinem Geschmack zu sein ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...